2012-2014 SMART „Are we really ’One Europe’?“

smart
Eine zweijährige kooperative Zusammenarbeit zwischen drei europäischen Partnerschulen (England, Niederlande und Deutschland), die miteinander Unterrichts- und Lernanwendungen im Kontext von bildender Kunst und moderner Medienlandschaft entwickelten und teilten.Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus King’s Lynn (UK), Drachten (NL) und unserer Schule erarbeiteten zusammen ein künstlerisches Netzwerk um kulturelle Stereotypen zu erkunden, in Form von kreativen Bildideen (Film, Fotografie, Grafik, Malerei, Plastik) zu hinterfragen und deren Bedeutung vor Ort zu erfahren. Dieser Prozess wurde durch die kreative Produktion von Kunstwerken und Medienprodukten dokumentiert. Eine Wanderausstellung an allen Schulstandorten und im Ministerium für Schule und Weiterbildung in Düsseldorf zeigte als Projektabschluss die Ergebnisse.
Eine professionelle Video-Dokumentation können Sie bei springboard.tv einsehen.