Auslandspraktika für IT-Auszubildende


"Warum ins Ausland gehen?" 
Diese Frage beantwortete am 11. Oktober Frau Elise Cremet von "Arbeit und Leben" den Auszubildenden der IT-Mittelstufen. "Arbeit und Leben" ist eine gemeinnützige Organisation, welche Betriebspraktika u.a. nach Spanien, Frankreich, Polen und Nordirland vermittelt, und mit der das HHEK seit 2015 erfolgreich zusammenarbeitet. Die Ausführungen Frau Cremets zu Organisation, Förderungsmöglichkeiten  und Nutzen eines Praktikums im europäischen Ausland sowie die spannenden Erfahrungsberichte von Teilnehmern aus dem Vorjahr stießen auf reges Interesse.
Wir am HHEK freuen uns, wenn viele Auszubildende die bestehenden Angebote nutzen, und stehen jederzeit für Fragen und Auskünfte zur Verfügung. (Kontakt: berghoff@hhek.bonn.de)