„Chancen und Risiken der EU-Osterweiterung – das Beispiel Rumänien“

In diesem Projekt geht es darum, den Weg dieses Landes vom Beginn der Beitrittsverhandlungen bis zur Mitgliedschaft nachzuzeichnen und die wirtschaftlichen und politischen Chancen, aber auch Schwierigkeiten zu erörtern. Die Schüler der Klassen AI207 (Informationstechnische Assistenten FHR) und AG26 (Gestaltungstechnische Assistenten FHR) setzen sich mit der Problematik in Gruppenarbeit auseinander und erstellen als Handlungsprodukt einen Fachbericht.