57 Bescheinigungen für die Teilnahme an Deutsch als Zweitsprache-Kursen vergeben


Mit Abschluss des ersten Halbjahrs 2020/21 konnte unsere Schule 57 Teilnahmebescheinigungen an Schülerinnen und Schüler vergeben, die die Kurse in Deutsch als Zweitsprache erfolgreich besucht haben. Die Kurse finden seit Beginn des Schuljahres an unserer Schule in Kooperation mit dem Bonner Verein Ausbildung statt Abschiebung (AsA) e.V. statt. Die Schülerinnen und Schüler des ersten und zweiten Lehrjahres werden in kleinen Gruppen, zurzeit im Online-Unterricht, individuell unterstützt. Der Unterricht ist stark berufsbezogen ausgerichtet und schlägt so eine Brücke zwischen der Festigung der Sprache und des jeweiligen Berufes.