Nachweis besonderer berufsbezogener Englischkenntnisse


Drei Auszubildende zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik haben sich in den außergewöhnlichen Zeiten der Pandemie den Anforderungen der Zusatzqualifikation des KMK-Zertifikats gestellt. Hiermit werden die besonderen berufsbezogenen Englischkenntnisse offiziell nachgewiesen. Die KMK-Zertifikate wurden von der Fachlehrerin, Frau Schmitz-Strunk, und dem Schulleiter, Herrn Klasmeier, überreicht. Wir gratulieren!